Zodiac OV 3300 Test

Zodiac OV 3300 Test

Zodiac OV 3300 Test

Gut zu Wissen

Zodiac OV 3300 Test – Beim Test zum Poolroboter erhielt der Zodiac OV 3300 die gute Bewertung von den Kunden und die gute Note von 1,8. Der Poolroboter eignet sich zum Reinigen der Poolböden und der Wände. Der Apparat verfügt über eine Pumpe zum Ansaugen von Wasser und die Filterleistung beträgt 16m2 in der Stunde. Er verfügt über keinen Schlauch. Die Länge des Kabels beträgt 15 Meter. Vorteilhaft von Seiten der Kunden und der Tester ist die Tatsache, dass er sich auch für ovale Pools und unebene Böden eignet. Zudem ist der Filterkorb sehr leicht zu entnehmen und kommt mit separaten Bedienmodul.

Zodiac Vortex OV 3300 Poolroboter vollautomatischer Bodensauger 10673-18465
8 Bewertungen
Zodiac Vortex OV 3300 Poolroboter vollautomatischer Bodensauger 10673-18465
  • Reinigungsbereiche: Boden / Wände / Wasserlinie...
  • Für Eingelassene und aufgebaute...
  • Strandungssystem, Trockenlaufschutz,...

Auch interessant!  Salatschleuder Edelstahl Rösle

Fragen und Antworten zum OV 3300 Poolroboter

Fragen & Antworten
  • Zodiac OV 3300 TestFrage: Ist der Filterkorb beim Kauf dabei oder muss er gesondert gekauft werden
  • Antwort: Ja ist im Deal inbegriffen.
    Frage: Eignet sich der Poolroboter auch für einen Schwimmteich aus Beton
  • Antwort: Ja, wir haben einen aus Beton und das geht sehr gut.
  • Frage: Ich besitze einen Polyesterpool. Der hat in der Mitte eine kleine Stufe von etwa 10 Zentimeter. Wie funktioniert das?
  • Antwort: Er wird an der Stufe hochfahren und dann reinigen. Zumindest am Rand der Stufe. Das Gerät arbeitet sehr gut bis jetzt.
  • Frage: Eignet sich der Apparat auch für einen Salzwasser-Pool?
  • Antwort: Der Roboter arbeitet auch zuverlässig in einem mit Salzwasser gefüllten Pool.

Was sagen die Kunden zum Zodiac OV 3300 Test

Kundenmeinungen
  1. Sehr gut bewertete der Kunde Ralf L. bei seiner Rezension am 26.Mai 2017. So ist er der Meinung, dass, „… Schnelle Lieferung, Gerät funktioniert super, besser als die Vorgänger, als man noch die Filter aus Stoff wechseln musste. Filterwechsel, Handhabung und Reinigung sind easy…“
  2. Zufrieden zeigte sich der Kunde Erich K. bei seiner Bewertung am 19.Juni 2017. Allerdings bemängelte der Kunde, dass über das Display nicht zu erkennen ist ob der Poolroboter arbeitet oder nicht.
  3. Mit der Arbeit des Zodiac Vortex OV 3300 zufrieden ist der Kunde Patsy am 13.Juli 2016. Im Detail ist der Kunde der Meinung, dass der Apparat allerdings verschiedene kleine Mängel aufweist. Im Detail berichtet der Mann folgendes“… Der Roboter verrichtet seine Arbeit zuverlässig. Er filtert durch das engmaschige Filternetz auch kleine Schmutzteile heraus. Es gibt jedoch auch einige Mängel, die nicht verschwiegen werden dürfen:
    – Die elektrische Leitung verdrillt sich bei jedem Einsatz, so dass sie danach mühsam wieder entwirrt werden muss.
    – Der Roboter ist relativ schwer. Das macht sich voll bemerkbar, wenn er aus dem Becken gezogen wird und man das Wasser, das sich im Inneren befindet noch nicht abgelaufen ist.
    – Beim Einsatz werden Schmutzteilchen, die sich auf dem Beckenboden angesammelt haben aufgewirbelt. Es ist deshalb erforderlich den Roboter länger als notwendig laufen zu lassen, da diese Schwebeteilchen aus dem Wasser gezogen werden müssen…“

Videos und Tutorials zum Zodiac OV 3300

Video 1

Poolroboter wie der Zodiac OV 3300 Test in diesem Video auf Youtube

Video 2

Weiteres Video zum Thema Poolreiniger von Zodiac damit sehen Sie ihn in einem Zodiac OV 3300 Test.

Zodiac OV 3300 Test
5 (100%) 4 vote[s]
Markiert in: