Die Hausbauseite
Nassrasur mit dem Gilette Nassrasierer

Trocken oder Nassrasur | Diehausbauseite

Trocken oder Nassrasur – Die Zeite der Rasur mit dem Messer sind fast vorbei

Nassrasur – Früher rasierte der Barbier mit einem Messer. Heute nehmen die meisten Männer eine tägliche Nassrasur mit der Wechselklinge selbst in die Hand. Marktführer ist hier Gillette mit fast 70% Marktanteil. Mehr Sicherheit bei der Rasur versprechen seit Anfang des 20. Jahrhunderts elektrische Trockenrasierer. Für 70% der deutschen Männer gilt, dass der Bart ab muss. Sie rasieren sich mehrmals in der Woche im Gesicht.
Aus Sicht der Kosten über mehrere Jahre gesehen ist der Nassrasierer preiswerter. Die Anschaffung ist bei dem elektronischen Rasierer teurer. Jedoch kostet die Anschaffung der Klingen für den Nassrasierer auch, sowie Pflegeprodukte für die Rasur.

Die Nassrasur ist günstiger als die Trockerasur

Nach ca. einem Jahr sind die Kosten für den Nassrasierer und den Trockenrasierer fast gleich. Jedoch muss für den Trockenrasier, dem elektronischen Rasierer, nach ca. 1 Jahr auch neue Klingen und Scherblätter gekauft werden. In der Bilanz ist der Trockenrasierer auf Dauer teurer durch die ständige Anschaffung der Klingen. Laut Procter und Gamble sind die Klingen der Marke Gillette teurer, da das Unternehmen in die Forschung und Entwicklung von Rasur Systemen investiert, um diese auch in Zukunft zu optimieren und das Rasur Ergebnis für den Kunden zu verbessern.

Die Trockenrasur dauert im Vergleich zur Nassrasur länger, da die Rasur gründlicher und vorsichtiger stattfinden muss. Mit dem Trockenrasierer muss man auch öfters über die gleichen Stellen gehen für ein optimales Ergebnis.
Wenn man die Haut nach einer Rasur mit einem Nass- oder Trockenrasierer auf Rasurbrand testet, schneidet der Trockenrasierer besser ab

Gillette Fusion ProGlide Klingen für Herrenrasierer - 4 Klingen
97 Bewertungen
Gillette Fusion ProGlide Klingen für Herrenrasierer - 4 Klingen
  • Passt sich den Gesichtskonturen an, für eine...
  • Die dünnsten, feinsten Klingen von Gillette (gilt...
  • Präzisions-Trimmerklinge auf der Rückseite...

Trockenrasur ist schonender zur Haut als die Nassrasur

Rasurbrand sind Reizungen, Entzündungen und Trockenheit. Bei der Nassrasur sind die Reizungen häufig am Halsbereich wohingegen die Trockenrasur viel schonender für die Haut ist. Gerade für Männer mit empfindlicher und sensibler Haut ist der Trockenrasierer angebracht. Reizungen im Halsbereich sind nicht unnormal, da dort die Haut viel dünner und empfindlicher ist, als zum Beispiel im Kinnbereich. Durch die Nassrasur kommt es zu Reizungen, Pickel vermehren sich und die Haut wird trockener. Jedoch macht es bei unempfindlicher Haut keinen Unterschied ob man trocken oder nass rasiert.

Der Nassrasier überzeugt durch eine bessere Leistung

  • Die Leistung ist bei dem Nassrasierer deutlich besser. Wei etwa bei dem Gilette Fusion Pro Glide,16,91 Euro, Amazon. Bei der trocken Rasur sind sehr schnell nach der Rasur Stoppeln zu erkennen. Diese sind nach der Nassrasur deutlich kürzer. Insgesamt ist das gesamte Hautbild nach einer Nassrasur besser als bei dem Hobeleffekt der Trockenrasur. Gerade am Hals kann man immer deutliche Unterschiede bei den beiden Rasuren erkennen.
  • Die Trockenrasur ist nicht so genau wie die Nassrasur, da das Barthaar nur an der Hautoberfläche gekürzt wird. Auch zu beachten ist, dass die Haare nicht geschnitten, sondern gehobelt werden bei der Trockenrasur. Dabei wird auch die Hornschicht der Haut entfernt. Rückstände der Hornschicht verstopfen Poren und führen zu Pickeln nach der Rasur. Dies kann mit einem Pre-Shave verhindert werden.

Gillette Fusion ProGlide Klingen für Herrenrasierer - 4 Klingen
97 Bewertungen
Gillette Fusion ProGlide Klingen für Herrenrasierer - 4 Klingen
  • Passt sich den Gesichtskonturen an, für eine...
  • Die dünnsten, feinsten Klingen von Gillette (gilt...
  • Präzisions-Trimmerklinge auf der Rückseite...
“/]

Mit Rasierschaum oder Gel besser gegen die Stoppeln

  1. Die Stoppeln sind bei der Nassrasur durch den Rasierschaum oder das Rasiergel leichter zu entfernen, da die Stoppeln sich aufquellen. Aus diesem Grund gleitet der Rasierer besser und rasiert gründlicher.
  2. Egal ob man sich für eine Nass- oder Trockenrasur entscheidet die Haut braucht eine Pflege. Beider Rasiertechniken setzen die Haut unter starken Stress. Der Stress entsteht für die Haut, da nicht nur Stoppeln entfernt werden, sondern auch kleine Teile der Hautschicht. Ein After Shave spendet der Haut Feuchtigkeit, beruhigt sie und beugt vor Irritationen.
  3. Mittlerweile können Sie auf dem Markt sogar sogenannte „Nass-Trocken-Rasierer“ erwerben. Diese ermöglichen sowohl eine Trocken- als auch Nassrasur. Die Rasur kann auf trockener Haut stattfinden aber auch unter der Dusche. Jedoch kann man diese Rasierer jeweilig mit Wasser verwenden.

Trocken oder Nassrasur Tutorial Video

Das Team von Gillette Deutschland zeigt in diesem gut gemachten und interessante Video, wie man sicht richtig mit einem Nassrasier rasiert. Das Video zum Thema Nassrasur wurde knapp 40.000 beachtet.

 

Trocken oder Nassrasur | Diehausbauseite
5 (100%) 3 votes
Markiert in:

Trocken oder Nassrasur | Diehausbauseite

von admin verbleibende Lesezeit 3 min
6