TFA Dostmann 30.1041 Test

TFA Dostmann 30.1041 Test | Diehausbauseite

TFA Dostmann 30.1041 Test

TFA Dostmann Digitales Solar-Poolthermometer, 30.1041, Solarbetrieben
86 Bewertungen
TFA Dostmann Digitales Solar-Poolthermometer, 30.1041, Solarbetrieben
  • solarbetrieben
  • Poolthermometer
  • gut ablesbares Display

TFA Dostmann 30.1041 TestTFA Dostmann 30.1041 Test – Beim TFA Dostmann 30.1041 Test erhielt der Solar-Poolthermometer von den Kunden als auch von den Testern die Note von 1,7. Es handelt sich bei dem Gerät um ein digitales Thermometer, welches sowohl Solar als auch Batteriebetrieben werden kann. Das Material des Gehäuses besteht aus Kunststoff und der Messbereich beträgt zwischen -20° bis +50° Celsius. Der TFA Dostmann 30.1041 digitales Solar-Poolthermometer kann mit einer sehr genaue Temperaturanzeige und die Abweichungen sind nur gering. Der günstige Poolthermometer verfügt über kein zusätzliches Display zum Anzeigen etwa im Wohnbereich. Daneben fehlen auch Datums bzw. Uhrzeitanzeigen sowie Anzeigen zur Luftfeuchtigkeit.

Details zum TFA Dostmann 30.1041 Test

Allerdings kann er mit einem Speicher aufwarten, dieser ermöglich es Temperaturschwankungen über einen längeren Zeitraum zu beobachten. Da er über kein zusätzliches Display verfügt gibt es auch keine Funkübertragung. Was die Thermometereigenschaften anbelangt verfügt der TFA Dostmann 30.1041 über kein sinkendes Gehäuse, solch ein Gehäuse macht aber nur Sinn wenn der Pool, nicht wie beim Intex Frame Pool Family II tief ist. Er verfügt auch über keinen zusätzlichen Aussensender. Allerdings über eine Befestigungschnur. Bei der Lieferung sind die Batterien im Lieferumfang inklusive. Als Vorteil bezeichnen die Kunden und Tester die gute Ablesbarkeit des Pool-Thermometers.

Was sagen die Kunden zum TFA Dostmann 30.1041

  • Überzeugt zeigte sich der Kunden M. A. bei seiner Rezension vom 3. Januar 2015. So ist der Kunde der Meinung, dass er schon viele Thermometer für ein Pool hatte. Aber dieser sei einfach nur Spitze. Besonders hob er den Solarbetrieb hervor. Er kann das Gerät nur weiterempfehlen.
  • Auch der Kunde Karsten war am 29. August 2016 von der technischen Leistung des Poolthermometers überzeugt. So meinte der Kunden, dass „… Mit diesem Gerät sieht man nun endlich die Temperatur auch mit Komma-Stelle (grins)…es zeigt aber auf Wunsch auch die Höchst- und Tiefsttemperatur des Wassers an. Und die Versorgung mit Sonnenenergie sollte wohl im AußenpoolBereich kein Problem sein!“
  • Im Große und Ganzen zufrieden zeigte sich ebenfalls der Kunde Ocram bei seiner Bewertung am 5. Juni 2016. Allerdings bemängelt er, dass das Gerät dazu neigt umzukippen. Konkret meinte er bei seiner Rezension, dass „…Zeigt zuverlässig die Temperatur an aber kippt ab und zu um und liegt dann waagerecht im Wasser warum der Hersteller kein Gewicht ans Ende der Fühlerstange gemacht hat was dieses Problem beseitigt hätte versteh ich nicht. Wer die Temperatur in unbewegtem Wasser messen möchte kann diesen TFA Dostmann 30.1041 digitales Solar-Poolthermometer Kaufen ansonsten empfehle ich das Gerät nicht.

Videos und Tutorials zum  TFA Dostmann 30.1041

Leider gibt es aktuell keine Videos oder Tutorials zum TFA Dostmann 30.1041 Test Pool-Thermometer.

TFA Dostmann Digitales Solar-Poolthermometer, 30.1041, Solarbetrieben
86 Bewertungen
TFA Dostmann Digitales Solar-Poolthermometer, 30.1041, Solarbetrieben
  • solarbetrieben
  • Poolthermometer
  • gut ablesbares Display

 

TFA Dostmann 30.1041 Test | Diehausbauseite
5 (100%) 2 vote[s]
Markiert in:

3 Gedanken zu „TFA Dostmann 30.1041 Test | Diehausbauseite

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.