Pergola Wartung der praktische Ratgeber

Pergola Wartung

Pergola Wartung – Sie wollen eine Pergola kaufen? Oder besitzen Sie eine Anbau oder selbsttragende Pergola aus Holz, Aluminium, Schmiedeeisen oder Kunststoff?

Um zu verhindern, dass es zu schnell beschädigt wird, denken Sie an einfache Wartungsarbeiten.[/su_box]

Pergola Wartung und Unterhalt : abhängig von den Materialien

Die Pflege einer Pergola hängt von den Materialien ab, aus denen sie besteht:

Pflege der Pergola: Materialien

Holz

  • Behandlung alle drei Jahre, um der Feuchtigkeit zu widerstehen.
  • Regelmäßige Behandlung gegen Insekten.
  • Holz ist ein Material, auf dem Pilze, Fäulnis und Insekten wachsen können.
  • Stellen Sie die Pfosten nicht mit dem Boden in Kontakt: Decken Sie sie gut mit Beton ab.

Eisen

  • Behandlung jedes Jahr gegen Rost Farbe oder Aerosol.

Kunstsoff  und Aluminium

  • Regelmäßige Wartung das ganze Jahr über. Einfache Reinigung mit sauberem Wasser.

Gardinen

  • Regelmäßige Wartung das ganze Jahr über. Im Winter demontieren und trocken lagern.

Pflanzen

  • Regelmäßiges Gießen der Kletterpflanzen nach Bedarf Tote Blätter regelmäßig entfernen, damit sie nicht zu schwer auf der Struktur lasten.

Wartung: Lebensdauer einer Pergola

Als Faustregel gilt hier die Lebensdauer einer Pergola mittlerer Reichweite je nach Materialart:

  1. Kunstoff Pergola: 5 Jahre,
  2. Holzpergola: 15 Jahre und mehr,
  3. Eisenpergola: 15 Jahre und älter,
  4. Aluminium Pergola: unbegrenzt.

 

Share via
Copy link
Powered by Social Snap