Kücheninsel mit Spüle
  • Save

Kücheninsel mit Spüle der praktische Ratgeber

Kücheninsel mit Spüle der praktische Ratgeber

Inhaltsverzeichnis

Werbung
Werbung
  • Vor- und Nachteile einer Kücheninsel mit Spüle
  • Wählen Sie Ihre Kücheninsel mit Spüle
  • Einbau einer Kücheninsel mit Spüle

 

Die Kücheninsel wird wegen ihrer Ästhetik und Zweckmäßigkeit immer beliebter. Es gibt sie in vielen Formen, wie z.B. die Kücheninsel mit Spüle. Modular nach Belieben, es gibt sie in allen Stilrichtungen.

Kücheninsel mit Spüle
  • Save

Vor- und Nachteile einer Kücheninsel mit Spüle

Vorteile

Die Kücheninsel mit Spüle hat viele Vorteile :

  • Es öffnet sich zum Rest der Küche und schafft einen geselligen Raum.
  • Es spart viel Platz und optimiert das Teil.
  • Es kann mit vielen Stauräumen für Geschirr und Küchenutensilien ausgestattet werden.
  • Modern, aber auch sehr ästhetisch.
  • Es ist nicht nur eine zusätzliche Arbeitsfläche zum Kochen, sondern ermöglicht auch eine Mahlzeit für unterwegs.

Nachteile

Der Hauptnachteil der Kücheninsel mit Spüle bleiben jedoch die Spritzer. Diese Anordnung in der Mitte des Raumes erhöht die Gefahr, dass Wasser auf die Möbel oder den Boden spritzt. Um dies zu vermeiden, können Sie eine kleine Wand am Rande der Insel anlegen oder sich für eine tiefe Spüle entscheiden.

Einbau einer Küchenspüle

Abmessungen beachten

Bevor Sie mit dem Kauf einer Kücheninsel mit Waschbecken beginnen, stellen Sie sicher, dass Ihrr Küche groß genug ist, um es unterzubringen. Ist sie geschlossen, muss sie eine Mindestfläche von 15 m² haben. Es gibt keine Breitenbeschränkungen, solange Sie 1 m Platz um die Insel herum für eine gute Zirkulation lassen. Wenn Sie Schränke oder einen Geschirrspüler einbauen, müssen Sie 60 cm mehr hinzufügen. Die Gesamthöhe liegt zwischen 85 und 90 cm, kann aber auch erhöht werden, um eine Bar zu schaffen.

Welche Form soll ich bevorzugen?

Die Form Ihrer Insel kann quadratisch, rund oder rechteckig sein. Es steht Ihnen frei, einen Essbereich auf der Länge von 60 cm hinzuzufügen. Sie muss jedoch proportional zur Raumgröße sein. Für die Dekoration können Sie sich für eine Kochinsel entscheiden, die sich in die Atmosphäre des Raumes einfügt oder im Gegenteil einen besonderen Stil hat, um das Ganze zu beleben.

Gut zu wissen:

Ihre Küche ist zu klein oder hat nicht genügend Platz in der Mitte? Sie können eine Halbinsel wählen. Auf einer Seite des Raumes oder an einer Wand installiert, ermöglicht es eine Optimierung der Oberfläche unter Ausnutzung des Modernismus der Insel.

Einbau einer Kücheninsel mit Spüle

Der Einbau einer Kücheninsel mit Spüle ist ein relativ heikler Vorgang. Es ist daher ratsam, sich an Fachleute zu wenden.

Die Stufe des Anschlusses des Wasserzulaufs und -abflusses ist unerlässlich. Um dies zu tun, müssen Sie sich zunächst über die Möglichkeit informieren, diese Verbindungen je nach dem für die Insel gewählten Ort herzustellen.

Die Abwasserrohre müssen unter einem Estrich verlegt werden. Wenn die naheliegende Lösung darin besteht, den Boden zu durchbrechen, um einen neuen Estrich zu gießen und die Rohre zu vergraben, ist dies eine Option, die viel Arbeit erfordert. Es ist nur zu bevorzugen, wenn Sie Ihre Küche renovieren. Alternativ können Sie eine Plattform benutzen, um Ihren Boden anzuheben und die Verbindung darunter zu passieren.

Wo finde ich eine Kücheninsel mit Spüle und zu welchem Preis?

Kücheninseln mit Spülbecken werden wegen ihrer Modernität und Zweckmäßigkeit immer beliebter. Man findet sie in Möbelhäusern, Baumärkten, aber auch in Schildern, die auf Küchengeräte spezialisiert sind. Zählen Sie zwischen 500 und 2 500 €. Aber die Preise können je nach Zeichen und Abmessungen stark ansteigen.

Sie müssen auch die Arbeiten zum Anschluss der Rohre berücksichtigen.

Share via
Copy link
Powered by Social Snap