Gewächshaus Holz

Gewächshaus Holz Besonders Attraktiv der Praktische Ratgeber

Gewächshaus Holz Besonders Attraktiv der Praktische Ratgeber

Bestseller Nr. 1
Juliana Holz - Gewächshaus Classic 4.4 Sicherheitsglas
  • Außenmaß (BxT): 184 x 241 cm Wand: 3 mm...
  • Juliana Holz - Gewächshaus Classic 4.4 mit 3 mm...
  • Sockelmaß (B x T): 184 x 241 cm Sicherheitsglas 3...
Bestseller Nr. 2
vidaXL Holz Gewächshaus 75x47x109cm Anzuchthaus Frühbeet Schrank Balkon Garten
  • Material: Holz und PC-Platten
  • Abmessungen: 75 x 47 x 109 cm (L x B x H)
  • Mit 2 Regalen und 2 Türen
Bestseller Nr. 3
COSTWAY Frühbeet Holz, Frühbeetkasten wetterfest, Gewächshaus Treibhaus, Pflanzenbeet für Garten...
7 Bewertungen
COSTWAY Frühbeet Holz, Frühbeetkasten wetterfest, Gewächshaus Treibhaus, Pflanzenbeet für Garten...
  • 【Großer Raum】Das Holzbeet hat einen großen...
  • 【Vielerorts einsetzbar】Dieses Gewächshaus...
  • 【Transluzentes Frühbeet】Das Design ist...

Gewächshaus Holz – Für die Gewächshauskonstruktion werden vier Hauptmaterialien verwendet: Stahl, Aluminium, PVC und Holz.

Vorteile eines Gewächshaus Holz

Hier sind die Vorteile eines Gewächshaus aus Holz:

  • Holz ist ein besonders attraktives Material und zweifellos das ästhetischste von allen. Es muss feinkörnig, ast- und rissfrei und verrottungsfest sein.
  • In den meisten Fällen wird Nadelholz zu geringeren Kosten verwendet, mit dem Nachteil, dass es sich leichter verschlechtert, wenn es nicht vorher mit einem Konservierungsmittel wärmebehandelt wurde. Bei richtiger Pflege kann ein Nadelholz-Gewächshaus 20 bis 30 Jahre halten.
  • Mit der Wahl des besten Holzes und der geringen Wartung können einige Holzgewächshäuser eine außergewöhnliche Lebensdauer haben.
  • Holz ist die beste Wärmedämmung unter allen Materialien, ein wesentlicher Punkt für das Gewächshaus.

Nachteile eines Holz Gewächshaus

Die Hauptnachteile eines Holzgewächshauses :

  • Einer der Hauptnachteile eines Gewächshauses mit Holzkonstruktion ist, dass es regelmäßig gewartet werden muss.
  • Weichholz, das nicht behandelt wurde, muss alle zwei Jahre mit einem Konservierungsmittel beschichtet werden, um es zu konservieren.
  • Die lackierten Elemente müssen häufig überprüft und je nach Klima alle zwei bis drei Jahre neu lackiert werden.
    In einem Holzgewächshaus ist es der Untergrund, der durch Kondenswasser, das von den Fenstern abfließt und den Boden feucht macht, oft zuerst beschädigt wird. Daher ist es oft ratsam, das Gewächshaus auf einem Ziegelträger zu installieren und die Rinnen so anzuordnen, dass der Boden trocken bleibt.
  • Die Holzstrukturstützen sind breiter als die Aluminiumstützen und werfen mehr Schatten ins Gewächshaus.

Preis eines Gewächshaus Holz

Für eine Referenzfläche von 4m² kostet ein Holz Gewächshaus zwischen 1500 und 4000 €.

Rate this post