Gerüstverleih Preise

Gerüst abbauen der praktische Ratgeber

Gerüst abbauen der praktische Ratgeber

Gut zu Wissen

Der Aufbau eines Gerüstes beinhaltet den Aufbau:

  • der Ständer: Beine und Gerüstrohre,
  • der Arbeitsbühne,
  • der Gerüstkonsole bei einem Hängegerüst.

Auch das Gerüst abbauen der praktische Ratgebermuss sehr methodisch abgebaut werden.

Gerüst Abbauen: Vorschriften beachten

Abbauen

Demontage von Gerüsten

Wenn Sie auf einer professionellen Baustelle arbeiten, müssen Sie gemäß den Vorschriften :

  • und Sie können Ihre Fähigkeiten als Monteur/Demonteur nachweisen,
  • Zugang zum Berechnungsbogen für die Bemessung des Gerüstes: der des Herstellers oder des Herstellers und entsprechend der Konfiguration der Räumlichkeiten.

Wenn Sie eine Privatperson sind, haben Sie zum Zeitpunkt der Montage die Anleitung gelesen und wissen daher, in welcher Reihenfolge Sie die Struktur zerlegen müssen.

Wichtig : Auch wenn Sie Ihr Gerüst von innen nach außen kennen, indem Sie es mehrmals auf- und abbauen, handeln Sie vorsichtig und ohne Hast.

Spezielle Ausrüstung für den Abbau von Gerüsten

Ausrüstung

Für die Montage der Struktur ist spezielles Zubehör erforderlich:

  • Gurtzeug und Sicherheitsschuhe,
  • Bauhelm,
  • Handschuhe,
  • Ebene,
  • Hammer oder Schlüssel, angepasst an die Art und Weise, wie Ihr Gerüst befestigt wird.

Abbau des Gerüstes: Rückbau….

Abbau

Schritt für Schritt und unter strikter Beachtung der Erläuterungen in der Anleitung wird hier beschrieben, wie Sie vorgehen müssen:

  • Stellen Sie sicher, dass das Gerüst stabil ist, blockieren Sie die Räder und Bremsen, falls vorhanden,
  • Richten Sie eine Sicherheitszone um das Gerät herum ein, um Personen, die an der Montage und am Laufen beteiligt sind, insbesondere Kinder, zu schützen,
  • Montieren Sie die Komponenten in umgekehrter Reihenfolge der Montage,
  • Nehmen Sie die Befestigungssysteme sorgfältig auf, denn ohne sie wird Ihr Gerüst unbrauchbar.

Gut zu wissen: Zwei zu sein wird dringend empfohlen und vereinfacht die Demontage erheblich; die Person in der Höhe schiebt die Elemente zu demjenigen, der auf dem Boden bleibt,

Nach der Demontage: Technische Kontrollen

Kontrolle

Nach dem Abbau des Gerüstes müssen Sie :

  1. Prüfen Sie sorgfältig alle Komponenten Ihres Gerüstes,
  2. Verschleiß oder Korrosion zu beurteilen,
  3. isolieren Sie Teile, die Ihrer Meinung nach defekt sind und ersetzt werden müssen.

Um eine Verschlechterung zwischen den verschiedenen Anwendungen zu vermeiden:

  • die Gerüstbauteile reinigen,
  • an einem geeigneten Ort, fernab von schlechtem Wetter, aufbewahren.

Gut zu wissen: Eine weitere Lösung, diesmal in großem Umfang, bieten Unternehmen nicht nur die Vermietung von Gerüsten, sondern auch deren Auf- und Abbau an, was Ihnen eine auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Arbeit von Profis garantiert.