Anbaupergola der praktische Ratgeber

Print Friendly, PDF & Email

Anbaupergola der praktische Ratgeber

AngebotBestseller Nr. 1
Explorer Sonnensegel, Sand, 3 x 4 m, 42231
87 Bewertungen
Explorer Sonnensegel, Sand, 3 x 4 m, 42231
  • Maße: 300 x 400 cm
  • Optimaler Schutz durch zertifiziertem...
  • Wassersäule: 1.000 mm
AngebotBestseller Nr. 2
Wand Anbau Pavillon 3 x 2,5 Meter mit Dach 100% wasserdicht UV30+ Model: TOPEA von AS-S
20 Bewertungen
Wand Anbau Pavillon 3 x 2,5 Meter mit Dach 100% wasserdicht UV30+ Model: TOPEA von AS-S
  • Aussenabmessungen: Breite 3mt, Tiefe 2,5mt
  • Höhe Hinten 2,48mt Vorne: 2mt, Durchgang vorne ca...
  • beiges WASSERDICHTES Dach (Poly 420D (260gsm) mit...
Bestseller Nr. 3
3 Seitenteile Anbaupergola Mallorca Rattan Taupe
  • Farbe: Taupe
  • Material: Kunststoff
  • Größe: Größe: 4x3 Meter

Die Anbaupergola ist eine kleine dekorative Garten- oder Terrassenkonstruktion, sie hat den Wind in den Segeln in Heimwerker- und Dekorationsmagazinen. Sie finden Informationen damit die Anbaupergola wasserdicht ist oder wie Sie eine Anbaupergola Metall dank unserer PDF Ratgeber aufbauen können.

Technisch gesehen kann eine  Pergola selbsttragend, geneigt, aber auch zerlegbar sein.

Unter den Pergolen die angebaut werden können finden wir:

  • die Anbaupergola
  • und die Markise.

Diese Art der  Pergola lehnt sich an eine Fassade des Hauses: Der angrenzende Raum genießt dann mehr Platz, Licht und Frische.

anbaupergola

Anbaupergola: verschiedene Einsatzmöglichkeiten

Eine Anbaupergola 3x4m oder eine grössere ist eine an einer Fassade befestigte Struktur, die eine Terrasse oder den Anfang eines Gartens harmonisch schmückt. Es kann einklappbar sein.

Die Anbaupergola oder Mauerlaube wird verwendet:

  • Aufzucht von Kletterpflanzen,
  • um eine Gartenmöbel zu beherbergen,
  • um ein Esszimmer im Freien zu beherbergen.

Wählen Sie eine Anbaupergola: verschiedene Kriterien

Die Abmessungen der Wandpergola variieren je nach :

  • die Breite und Höhe der Fassade,
  • die Tiefe der Terrasse.

Verschiedene Formen

Eine solche Pergola hat ein überdachtes Dach, das sich an eine Fassade anschmiegt und eine Terrasse überragt, dieses Dach kann verschiedene Formen haben:

  • Geneigt,
  • Wellenförmig.

Die Seiten und der Boden der Wandpergola  bestehen aus:

  • Offen und gepflegt durch Pylone,
  • geschlossen durch eine Struktur,
  • Halb offen, halb geschlossen.

Die Materialien der Anbaupergola: alles ist möglich!

Hier sind die verschiedenen Materialien, die auf dem Markt für die Anbaupergola zu finden sind:

Materialien

  • Dach
  • Struktur
  • geflochtene Pflanzen,

Glas,

  • Plexiglas,
  • Aluminium,
  • Holz.
  • Holz,Bambus, Kastanie, Haselnuss…. (die wirtschaftlichste),
  • Aluminium und PVC: die isolierendsten.
  • Schmiedeeisen: Fantasie und Widerstand.

Gut zu wissen: Zögern Sie nicht, verschiedene Materialien zu kombinieren: Schmiedeeisen und Holz zum Beispiel passen perfekt zusammen.

Installation: die ideale Ausrichtung einer Anbaupergola

Es ist nicht immer möglich, die Ausrichtung der Wandpergola zu wählen, da sie an der Hauptfassade des Hauses angebracht ist.

Regionen mit gemäßigtem Klima: Südlage

Südexposition ist die beste Möglichkeit, um von maximaler Wärme und Licht zu profitieren.

Zu vermeiden:

Der Norden ist zu vermeiden, da die Pergola im Winter unter Lichtmangel leidet.
Die Exposition nach Westen und Osten sollte vermieden werden, da sie nur morgens und abends Sonnenlicht liefert.

Regionen mit warmem Klima: auch der Süden!

Die Südlage ist die wirtschaftlichste Lösung.

Die Exposition nach Norden profitiert jedoch von natürlichem Licht und einem interessanten Hitzeschutz.

Eine Exposition nach Westen oder Osten sollte vermieden werden, da sie nur abends oder morgens Sonnenlicht für die Anbaupergola liefert.

 

Anbaupergola der praktische Ratgeber

von admin verbleibende Lesezeit 2 min
1
%d Bloggern gefällt das: